Verlage mit einer Veranstaltung

arsEdition

Barbara Iland-Olschewski - Die Tiergeister AG: Küken-Chaos

Taschenlampenlesung Niels hat keine Ahnung davon, dass in seiner Schule nicht nur tagsüber unterrichtet wird. Nachts lernen in St. Ethelburg kleine Tiergeister von fiesen Grusellehrern, wie man Kinder erschreckt! Mehr Informationen

arsEdition

Exkursion: Verlag - Verlag arsEdition

Bei arsEdition erscheinen Kinder- und Jugendbücher, Geschenk- und Notizbücher und vieles mehr. Seit über 100 Jahren ist der Verlag in München zuhause. Die Mitarbeiter wissen, wie ein Buch entsteht und erzählen euch an diesem Nachmittag davon. Mehr Informationen

cbj - Der Kinder und Jugendbuchverlag

Eva Muszynski & Karsten Teich - Trudel Gedudel purzelt vom Zaun

Eines Tages, nach einem Streit mit den Zwillings-Puten Ete und Petete, findet sich Trudel auf dem Zaun wieder. Dort gehören brave Hühner nicht hin, denn der Zaun ist die Grenze zum Wald, ja zur Wildnis überhaupt! Mehr Informationen

cbj - Der Kinder und Jugendbuchverlag

Ute Krause - Die Muskeltiere

Die Muskeltiere sind sauer. Eine Bande namens Ali Ratte und die vierzig Räuber hat alle Mülleimer hinter den Supermärkten in Beschlag genommen. Essen gibt es nur noch gegen Bares. Mehr Informationen

Carl Hanser Verlag

Silke Schlichtmann - Mattis und das klebende Klassenzimmer

Familienfrühstück Trotz allerbester Absichten flattern regelmäßig Lehrerbriefe über Mattis angebliches schulisches Fehlverhalten ins Haus. Dabei hat Mattis richtig gute Ideen, blöd nur, dass der Lehrer das nicht kapiert. Mehr Informationen

Piper Verlag / ivi

Schnitzeljagd im Verlag - Piper Verlag

Wir nehmen dich, wie Hattie, die Heldin des Buchs, mit auf eine abenteuerliche Schnitzeljagd – und zwar im Piper Verlag! Löse zusammen mit den anderen Teilnehmern spannende Rätsel und erfahre außerdem, was alles in einem Verlag passiert, während ein Buch entsteht. Mehr Informationen

Ravensburger Buchverlag Otto Maier

Exkursion: Autorin - Zu Besuch bei Charlotte Habersack

Für die MÜNCHNER BÜCHERSCHAU JUNIOR lässt sie uns einen Blick auf die Arbeit einer Autorin werfen. Wie wird man das? Woher kommen die neuen Ideen? Wie findet man einen Verlag, der diese Ideen drucken will? Was erlebt man auf Lesungen? All das und viel mehr könnt ihr Charlotte Habersack selbst fragen. Mehr Informationen

Tessloff Verlag

Bernd Flessner - Der kleine Major Tom - Im Bann des Jupiter

Die neue Mission bringt den kleinen Major Tom zum Jupiter! Dort angekommen, sind er und seine Freunde von diesem Planeten so fasziniert, dass sie das Wurmloch für die Rückkehr verpassen … Mehr Informationen

Thienemann-Esslinger Verlag

Sebastian Meschenmoser - Vom Wolf, der auszog, das Fürchten zu lehren

Der Wolfsvater ist bitter enttäuscht von seinen Söhnen. Der erste hat sich mit einer alten Dame angefreundet, der zweite kam nicht mal mit sieben jungen Geißlein zurecht. Seine Hoffnung liegt nun auf dem jüngsten Wolf, der voller Zuversicht auszieht, um das gefürchtetste Wesen im Wald zu werden. Mehr Informationen

Arena Verlag

Cressida Cowell - Drachenzähmen leicht gemacht

Es sieht nicht gut aus für Hicks und seinen widerspenstigen Drachen Ohnezahn. Wird der Wikingerjunge die Prüfung zum »Drachenmeister« nicht bestehen, wird er aus dem Stamm verbannt. Mehr Informationen

Midas Verlag

Peter Stangel - Was macht das Horn im Wald?

Inmitten der Sammlung Musik stellt Peter Stangel mit Kollegen der Taschenphilharmonie verschiedene Musikinstrumente eines Sinfonieorchesters vor und führt die Kinder mit vielen Sachinformationen und Hörbeispielen in die klassische Musik ein. Mehr Informationen

dtv junior

Alex Rühle - Zippel, das wirklich wahre Schlossgespenst

Wer hat eigentlich behauptet, dass Schlossgespenster in Burgschlössern leben? Zippel ist ein Schlossgespenst, lebt aber bei Paul und seinen Eltern – im Türschloss ihrer Altbauwohnung. Mehr Informationen

Gerstenberg Verlag

Volker Mehnert - Alexander von Humboldt

Alexander von Humboldt war der größte Reisende seiner Zeit. Der »wahre Entdecker Amerikas« kletterte auf die höchsten Vulkane, befuhr unbekannte Flüsse, erkundete Flora und Fauna exotischer Länder, beflügelte Zeitgenossen wie Goethe und Darwin. Mehr Informationen

EastEuroBooks

Natalia Kuschnerova - Mein Freund Ledvedik

Eines Tages bekommt Maxim einen Teddybär als Geschenk. Sein Name ist Ledvedik. In Wirklichkeit ist er ein Besucher aus einer parallelen Welt, und er wird schnell zu Maxims bestem Freund. Mehr Informationen