Bleistift-Skizzen

Schreibwerkstatt für Kinder

Bleistiftskizzen
© Kultur & Spielraum / Tom Reger

Papier, Bleistift, Radiergummi und einen guten Platz zum Schreiben. Viel mehr braucht es manchmal gar nicht. Häufig schlummern die Geschichten auch in Schubladen, die Ideen im Kopf. Gut, wenn man darüber reden, Texte vorlesen und anhören, Anregungen voneinander holen und sich übers Schreiben austauschen kann. Sprachspiele und Schreibexperimente sorgen für Abwechslung und neue Ideen.

Wer mag, gestaltet anschließend die eigenen Texte in der Werkstatt des Verlags Bunt & Vielfalt in einem eigenen Heft, einer Mappe oder gleich in einem Buch.

Mit Ludwig Bader, Literaturwissenschaftler