Mein Freund Ledvedik

Natalia Kuschnerova

Kuschnerova Ledvedik

Dies ist die Geschichte über einen neunjährigen Jungen namens Maxim. Es fehlt ihm an nichts – und trotzdem ist er nicht glücklich, weil er keine richtigen Freunde hat. Eines Tages bekommt er einen Teddybär als Geschenk. Sein Name ist Ledvedik. In Wirklichkeit ist er ein Besucher aus einer parallelen Welt, und er wird schnell zu Maxims bestem Freund.

Lesung in ukrainischer und deutscher Sprache.

>> Website der Autorin

>> Ledvedik bei EastEuroBooks

 

Eintritt frei

In Zusammenarbeit mit EastEuroBooks