Rico, Oskar und die Tieferschatten

Gespräch und Film 

Rico, Oskar und die Tieferschatten

»Rico, Oskar und die Tieferschatten« ist einer der erfolgreichsten deutschen Kinderfilme der letzten Jahre. Er basiert auf dem gleichnamigen Roman von Andreas Steinhöfel, für den der Autor zahlreiche Auszeichnungen erhalten hat und der auf unzähligen Leselisten steht. Rico soll ein Tagebuch führen, aber für ihn ist es ganz schön schwer, den Faden nicht zu verlieren. Dann lernt er Oskar mit dem blauen Helm kennen und die beiden kommen dem berüchtigten Aldi-Kidnapper auf die Spur. Da geht es in seinem Kopf ganz schön durcheinander. Doch zusammen mit Oskar verlieren sogar die Tieferschatten ihren Schrecken. Es ist der Beginn einer wunderbaren Freundschaft.

In Zusammenarbeit mit dem Filmmuseum im Münchner Stadtmuseum  

In Zusammenarbeit mit Carlsen Verlag